Dateien an Hand des Datums und der Uhrzeit finden

Manchmal muss man eine Datei finden, von der man nur weiß, wann sie zuletzt geändert wurde. Weiß man, dass das vor 3 Tagen war, hilft einem die Option -mtime +3 des Befehls find. Hat man aber ein Datum und eine Uhrzeit, muss man ein wenig tricksen.

Man kann hier die Option -newer zusammen mit einer Referenzdatei verwenden. Diese Referenzdatei kann mit touch erstellt werden. Da wir einen bestimmten Zeitpunkt suchen, brauchen wir noch eine zweite Referenzdatei, da -newer sonst alle neueren Dateien ausgibt.

$ touch -t 11142104 /tmp/tmp_start
$ touch -t 11142105 /tmp/tmp_end
$ find /opt -newer /tmp/tmp_start ! -newer /tmp/tmp_end

Dies findet Dateien im Verzeichnis /opt und darunter, die zuletzt am 14.November um 21:04 Uhr modifiziert wurden.

Dieses Beispiel funktioniert unter Linux, aber auch unter HP-UX, dessen Befehle find und touch leider nicht so viele Optionen kennen wie die Linux-Versionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.