Unix-Kommandozeile

Alle Scripte im aktuellen Verzeichnis greppen

Heute hatte ich den Fall, dass ich in einem Verzeichnis alle Perl- und Shell-Scripte nach dem Wort „gtar“ durchsuchen musste. Leider befanden sich in dem Verzeichnis nicht nur Scripte, sondern auch, zum Teil recht große, Binär-Dateien, die ich ausklammern wollte. Entstanden ist der folgende Einzeiler:

for FILE in `ls -1`; do if `file $FILE | grep -q Befehlstext >/dev/null`; then grep -l gtar $FILE; fi; done

Das funktioniert unter HP-UX, bei Linux ist file gesprächiger und muss daher auf den MIME-Type begrenzt werden:

for FILE in `ls -1`; do if `file --mime-type $FILE | egrep -e '(x-perl|x-shellscript)' >/dev/null`; then grep -l gtar $FILE; fi; done

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.